Vorbereitung: Bitte erscheinen Sie ein paar Minuten vor der Sitzung. Es ist hilfreich, wenn Sie zu unseren Sitzungen nicht in Eile hetzen und sich auch im Anschluss etwas Zeit für sich einplanen.

Tragen Sie bequeme Kleidung, so dass Sie sich wohlfühlen können. Bitte seien Sie pünktlich zu unserem Termin, da die Sitzungen pünktlich enden.

Bezahlung: Die Bezahlung erfolgt in bar oder per EC-Karte im Anschluss an die Sitzung und Sie bekommen auf Wunsch selbstverständlich eine Quittung/ Rechnung.

Kostenübernahme: Die Krankenkassen übernehmen die Kosten für unsere Sitzungen im Regelfall nicht. Bitte klären Sie direkt mit Ihrer Krankenversicherung, ob und welche Erstattungsmöglichkeiten bestehen.

Termin stornieren: Wenn Sie eine Sitzung nicht wahrnehmen können, dann sagen Sie diese bitte mindestens 48 Stunden vorher ab. Wenn Sie zu einer vereinbarten Sitzung nicht erscheinen oder weniger als 48 Stunden vorher absagen, dann muss ich Ihnen leider 50% des regulären Honorars für die vereinbarte Leistung in Rechnung stellen, da ich den Termin so kurzfristig nicht neu vergeben kann.

Honorare:

Wenn Sie Hypnose als Ihre Chance auf mehr Leichtigkeit und Freiheit nutzen wollen, vereinbaren wir eine unverbindliches kostenfreies Vorgespräch von 30 Minuten in meiner Praxis. Dabei können Sie entscheiden, ob eine Hypnosesitzung bei mir das Richtige für Sie ist.

Wenn man so im Internet unterwegs ist, findet man sehr unterschiedliche Aussagen bzgl. Sitzungsdauer, -häufigkeit und -preise. Diese erklären sich durch die unterschiedlichen Themen, die bearbeitet werden und die unterschiedliche Herangehens- und Arbeitsweise jedes Hypnosetherapeuten.

Oft werde ich gefragt, wie lange es dauert bis das Anliegen gelöst ist. Doch das kann nie genau gesagt werden. Es ist von so vielen Faktoren abhängig, dass wir das in Ruhe beim ersten Treffen besprechen.

Für eine erste Orientierung sei gesagt, dass drei Sitzungen realistisch sind, da ich meine Vorgehensweise und damit den Inhalt der Sitzungen an Ihre individuelle Situation anpasse und aufeinander aufbauend vorgehe. Hypnose ist kein Zaubermittel, sondern je nach Anliegen durchaus harte Arbeit, die vielleicht nicht in einem Termin geleistet werden kann.

Schlussendlich entscheiden aber immer Sie, wie oft sie die Hypnose nutzen wollen. Sie legen sich bei mir nie auf eine Gesamtanzahl fest, sondern wir vereinbaren nacheinander neue Termine.


Einzelhypnose: 100 €

Einzelhypnose in Schwangerschaft und nach der Geburt: Eigenanteil 70 €

Kompaktangebot Rauchentwöhnung: 300 €

 

-> Kontaktformular